Veilchen zuerst

Wohlriechende Veilchen… Wir haben bei unserer kleinen Exkursion eine schöne Stelle gefunden. Und eine Biene war auch sehr beschäftigt.
Ana hat auch Veilchen gepflückt und will einen Sirup davon machen.

 

Ei Veilchen liebes Veilchen / so sag doch einmal an
warum gehst du ein Weilchen / den Blumen all voran

Weil ich bin gar zu kleine / drum komm ich vor dem Mai
denn käm ich nicht allein / so gingt ihr mir vorbei

(Karl Reinecke, in „Lieder für höhere Mädchenschulen“, 1919)