Wildkräuter-Rezepte für Genießer

Kraut und Kochen

Sortiert für Kräuterbutter und QuarkdipKraut und Kochen ist unsere Überschrift für das Entdecken, Sammeln, Kochen und Genießen von Wildkräutern.

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen Rezepte für Kräuter-Gerichte, wie sie häufig bei unseren Kräuterwanderungen zubereitet werden. Lassen Sie sich von der Vielfalt und der Fülle der Geschmacksnoten und Aromen überraschen!


Rezepte der Saison –
Wildkräuter-Rezepte für Genießer


Bärlauchblüten-Quiche

Für den Mürbeteig (4 Personen):

250g Dinkelmehl
120g Butter
1Ei, Salz

Mehl mit der Butter 1TL Salz, dem Ei und 3 EL Wasser zu einem Teig verarbeiten. Eine Form mit dem Teig auslegen und zirka 1 Stunden ruhen lassen.

Für den Belag:
150ml Sahne
150ml Creme fraiche
200g Bergkäse
Pfeffer
4 Hände voll Bärlauchblüten

Die Bärlauchblüten auf dem Teig verteilen, Creme fraîche, Sahne, Pfeffer und geriebenen Käse verquirlen und über die Blüten gießen.

Die Quiche im heißen Ofen bei 200 Grad backen bis sie goldbraun ist.

Die Bärlauchblüten sind wesentlich sanfter im Geschmack und unsere Kräuterwanderer haben die Quiche für sehr gut gefundenen.

Viel Freude bei  der Zubereitung und gutes Gelingen!

 Ana Farago-Macht


Weitere  Rezepte für köstliche Wildkräutergerichte finden Sie in unserer  Rezeptesammlung.